bild

bild bild bild bild
bild

Gemeinnützige Organisationen und Initiativen haben auf der Drehscheibe Nachhaltigkeit die Möglichkeit, sich vorzustellen und neueste Nachrichten zu verbreiten.
Wollen Sie Ihre Organisation vorstellen?
Dann klicken Sie bitte hier.
Besuchen Sie auch die Gruppe
„nachhaltig und gemeinnützig“ auf der Drehscheibe Nachhaltigkeit 2.0.

Mehr wissen! Mehr tun!

„Mehr wissen! Mehr tun!“




Die Initiative

Die Initiative „Mehr wissen! Mehr tun!“ ist Teil der UN‐Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“. Ins Leben gerufen wurde sie von der Deutschen UNESCO‐Kommission und dem Deutschen Nationalkomitee, um das Thema Nachhaltigkeit einer breiten Bevölkerungsgruppe, insbesondere Jugendlichen und jungen Erwachsenen, näher zu bringen. Die Initiative möchte auf zeitgemäße Weise über Nachhaltigkeit informieren und zum Nachdenken über den eigenen Beitrag für eine nachhaltigere Gestaltung unserer Zukunft anregen. Dafür werden auf der Internetplattform www.mehr-wissen-mehr-tun.de Tipps und Ideen ansprechend gebündelt sowie vorbildhafte Projekte und Institutionen vorgestellt, die sich in ganz Deutschland dafür einsetzen, dass das Prinzip der Nachhaltigkeit mehr Verbreitung findet.

Der „Tu’s Day“

„Ich tu’s. Du auch?“ – unter diesem Motto startet die Initiative „Mehr wissen! Mehr tun!“ in diesem Jahr erstmals einen bundesweiten Aktionstag, der SchülerInnen ermutigen will, sich mit Fragen der Nachhaltigkeit zu befassen. Anlass ist die diesjährige Aktionswoche der UN‐Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“, die vom 16. bis 25. September in ganz Deutschland stattfindet.

Der Wettbewerb

Was ist gesucht...?
Nachhaltigkeit kann jeder! Das ist die Idee, die hinter dem Wettbewerb zum Aktionstag am 20. September steckt. Ob Papierspartag, Fair-­Trade-­Frühstück oder Recyclingkunst­‐Workshop – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wem keine eigene Aktion einfällt, findet jede Menge Anregungen in der Info­‐Box auf der Internetseite www.mehr-wissen-mehr-tun.de Dort gibt es auch zahlreiche Lehrmaterialien zum Herunterladen.

Wie wird’s gemacht...?
Mitmachen können Klassen, ganze Schulen oder Arbeitsgemeinschaften. Je mehr Teilnehmer, desto besser. Das Prozedere ist ganz einfach: Die Teilnehmer überlegen sich eine Aktionsidee, melden sich damit online an und dokumentieren, ebenfalls online, ihren ganz persönlichen Nachhaltigkeits‐Beitrag am Aktionstag. Voraussetzung ist: Die Idee sollte im Unterricht vorbereitet und durchgeführt werden. Die Ergebnisse können als Text, aber auch in Form von Fotos oder selbst gedrehten Videos elektronisch bis zum 30. September eingereicht werden.

Wer bestimmt die Sieger...?
Schüler, Lehrer, Freunde, Familie und alle Interessierten entscheiden in einer bundesweiten Abstimmung, welche Aktion gewinnt. Der Sieger darf dann den Titel „Tu’s Day­‐Schule des Jahres“ tragen.

Weitere Infos unter...

Redaktion "Mehr wissen! Mehr tun!"
redaktion@mehr-­wissen-­mehr‐tun.de
c/o Fields GmbH
Karlplatz 7
10117 Berlin

http://www.mehr-wissen-mehr-tun.de.




mehr Nachhaltiges und Gemeinnütziges

Überblick Drehscheibe Nachhaltigkeit

Nachhaltige Startseite

bild

Freunde der Nachhaltigkeit

bild

Nachhaltige Nachrichten

bild

Nachhaltige Veranstaltungen

bild

Nachhaltig und gemeinnützig

bild

Nachhaltige Dienstleistungen

bild

Nachhaltige Produkte

bild

Nachhaltige Wissenschaft

bild

Nachhaltige Literatur

bild

Nachhaltige Jobs

bild

Nachhaltige Impulse

bild